veganer Sour-Cream-Dip

Heute zeige ich euch meinen absoluten Favoriten unter den Dip’s!

Dieser Dip ist unheimlich schnell zubereitet und wird bei mir mehrere Male die Woche zum Essen kombiniert. Er schmeckt sehr gut zu Ofengemüse, Folienkartoffeln, auf Burgern oder manchen Teigwaren. Auch mein Veggi-Döner, vom Dönermann nebenan, wird regelmäßig mit dieser Soße von mir verfeinert (da es leider in meiner Stadt noch keine veganen Soßen zum Döner gibt).

Der Dip ist in unter 10 Minuten zubereitet – ein absoluter Pluspunkt.

Bei den Gewürzen könnt ihr natürlich nach Geschmack variieren.

Am besten schmeckt mir der Dip mit zwei Knoblauchzehen. Knoblauch ist sehr gesund, denn er kann, dank seiner sekundären Pflanzenstoffe, sich besonders gesund auf unsere Blutfette auswirken.

Besonders gut schmeckt der Dip mit frischem Schnittlauch. Das gibt ein knackiges Aroma.

Bei den restlichen Gewürzen schwanke ich oft zwischen frisch und getrocknet. Als meinen Geheimtipp empfehle ich euch das Tsatsiki-Gewürz von Just Spice (*Werbung da Markennennung, ich bin nicht gesponsert). In der Gewürzmischung sind alle benötigten Zutaten für meinen Dip enthalten (perfekt für die faulen unter uns :-)).

Ihr könnt zum Dip auch noch etwas gehobelte Gurke (vorher gut ausdrücken) hinzugeben. Dann habt ihr ein klassisches veganes Tsatsiki.

veganer Sour-Cream-Dip

ein absoluter Klassiker unter den Dip's
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Beilage
Portionen 4

Zutaten
  

  • 500 Gramm Alpro pflanzlicher Joghurt ohne Zucker
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Zitrone
  • 5-6 Stängel Schnittlauch
  • 1 TL Petersilie
  • 1 TL Zwiebelgewürz
  • 1 TL Dill
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitungen
 

  • Den pflanzlichen Joghurt in eine Schüssel geben.
  • Die halbe Zitrone auspressen.
  • Den Zitronensaft zum Joghurt hinzugeben.
  • Den Knoblauch pressen und zusammen mit den Gewürzen in den Joghurt geben.
  • Alles miteinander zu einem leckeren Dip vermengen.
  • Nun den Dip nach Belieben noch mit etwas Schnittlauch und Öl toppen.

Notizen

Werbung
Keyword sourcreamdip, veganerdip, veganersourcreamdip

Empfohlene Artikel

1 Kommentar

  1. […] also als Low-Carb Gericht in einer Diät oder zum Abendessen. Zu dem Gericht passt perfekt mein Sour-Cream-Dip. Das Rezept findest du auch auf meinem […]

Kommentare sind geschlossen.